Aktuelles für Post-Beamte: Besoldung bei Post und Postbank; 03/2007


SeminarService zum Beamtenversorgungsrecht
Aus der Praxis für die Praxis: für Mitarbeiter/innen von Behörden und sonstigen Einrichtungen des öffentlichen Dienstes; auch für Personalräte und andere Interessierte geeignet. Termine und Orte >>>www.die-oeffentliche-verwaltung.de


Besoldung bei Post und Postbank

DGB und ver.di haben den Entwürfen einer Post- und einer Postbank-Sonderzahlungsverordnung zugestimmt. Beide sollen rückwirkend zum 1. Januar 2005 die notwendige rechtliche Grundlage für eine monatliche Sonderzahlung an die Beamtinnen und Beamten in den betroffenen Unternehmen schaffen. Einwände wurden jedoch gegen die Regelungen der Leistungsbezahlung bei der Postbank erhoben. DGB und ver.di fordern ein Beteiligungsgespräch zu dem entsprechenden Verordnungsentwurf, der an die geplante Dienstrechtsneuordnung im Bund angepasst werden müsse. Außerdem bedürfe es transparenterer Regelungen bei der Bestimmung der Leistungsbudgets.

Quelle: Beamten-Magazin, Ausgabe 03/2007

Zur Übersicht über alle Meldungen für Post-Beamte


OnlineService "Beamte/Öffentlicher Dienst": Für nur 15 Euro im Jahr
können Sie mehrere Bücher zum Beamtenrecht lesen oder ausdrucken. Daneben bieten wir weitere wichtige Dokumente zur Besoldung, Beihilfe und Beamtenversorgung. Wir recherchieren für Sie spezielle und geprüfte Links, z.B. Nebenjob, Musterformular für den Teilzeitantrag, Antrag auf Beihilfeabschlag >>>zur Anmeldung

Praxis-Seminar: Beamtenversorgung leicht gemacht - Seminare für Behördenmitarbeiter/innen und Personalräte 


   

mehr zu: Aktuelles für Post-Beamte
Startseite | Kontakt | Impressum
www.post-beamte.de © 2018